Bei Darstellungsproblemen bitte hier zur Web-Ansicht klicken!



Guten Tag

Die Reorganisation der digitalen Zusammenarbeit im Unternehmen ist noch lange nicht abgeschlossen. Vielmehr geht es in die nächste Runde - denn immer mehr wird deutlich, dass die Technologie nicht das Problem ist, aber die technologischen Möglichkeiten moderner Digital Workplace Konzepte natürlich wichtige Ansatzpunkte für den Wandel der Organisationen bieten können und müssen.

Wichtiges Diskussionsthema und Herausforderung vieler aktueller Projekte ist dabei die „Employee Experience“. Unter dem Motto "Redesign Work - mit modernen Intranets, Digital Workplaces & Employee Experience Strategien die Zukunft der Arbeit gestalten!" diskutieren wir beim i2 SUMMIT 2018 am 07. & 08. November in Zürich Erfahrungen bei der Umsetzung im Unternehmen. Im Fokus stehen dabei digitale Ansatzpunkte und Prinzipien, mit denen eine bessere Arbeits- und Aufgabenunterstützung ermöglicht, flexibles & ortsunabhängiges Arbeiten unterstützt und der Mitarbeiter in den Mittelpunkt gestellt werden.

In einem aktuellen Blog-Beitrag haben wir die Hintergründe und Beweggründe für das Thema skizziert: „Redesign Work“ als Motto des i2 SUMMIT 2018 – mit Diskussionen zu Intranet, Digital Workplace & Employee Experience!

Wir freuen uns mit Isabel de Clercq, Dr. Nadine Stutz (Raiffeisen Schweiz), Christian Lehmann (CHUV), Richard Meyer (SIGA Services) und Kurt Tonini (Touring Club Suisse) erste bestätigte Referenten mit spannenden Vorträgen und Erfahrungen auf der Agenda präsentieren zu können. Weitere Referenten sind in Absprache und werden in Kürze veröffentlicht.

Bis zum 20.07. haben Sie noch die Chance Ihre Teilnahme zum „Very Early Bird“ Preis mit einer Ersparnis von 40% zu buchen.

Freundliche Grüsse

Thomas Koch
Geschäftsführer
Kongress Media GmbH
Thomas Koch

Ausgewählte Referenten 2018

Keynote:
Recommendations on how to shift
towards a new way of working!

Isabel de Clercq
Founder & Keynote Speaker
connect|share|lead

Praxisvortrag:
Digital Enabling und Kollaboration bei Raiffeisen

Dr. Nadine Stutz

Digitale Strategische Vorhaben
& Projekte Kommunikation
Raiffeisen Schweiz


Praxisvortrag:
Enhancing efficiency, capitalization, communication
and breaking silos @ Touring Club Suisse

Kurt Tonini
Project Communication Manager
Touring Club Suisse


Praxisvortrag:
Umsetzung eines Modern Workplace
bei der SIGA AG

Richard Meyer

Head of IT
SIGA Services




Grundlagen-Seminare 07.11.

Die Seminare am Vortag zur Konferenz bieten praxisnahes Grundlagen- und Aufbauwissen für eine erfolgreiche Projektrealisierung bei Digital Workplace & Employee Experience Projekten. Die Inhalte, Key Learnings sowie die gesamte Agenda zu allen Seminaren finden Sie auf der Webseite.

Seminar: Digital Workplace

Der Weg zum Digital Workplace

Seminarleitung:
Stephan Schillerwein
Research Analyst & Digital Workplace Advisor
Schillerwein Net Consulting GmbH

Key Learnings
  • Was sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Intranet-Projekten und Digital Workplace Initiativen?
  • Was sind die Grundlagen des digitalen Arbeitsplatzes in Bezug auf Technologie, Organisation, Kultur und Arbeitsweisen?
  • Welche Konsequenzen hat der Digital Workplace für das bestehende Informationsmanagement, seine Strukturen wie z.B. die Informationsarchitekturen, Rollenmodelle und Governance sowie seine „Use  Cases“?
  • Was sind die Technologien für den digitalen Arbeitsplatz?

Seminar: Intranet Management

Wege zum erfolgreichen Intranet

Seminarleitung:
Thomas Renken
Intranet-Experte und Senior Principal Consultant
Namics

Key Learnings
  • Lernen Sie, welche Dinge Sie bei Ihrem Intranet-Projekt im Griff haben müssen
  • Steht Ihr Projekt unter einem guten Stern? Eine erste Analyse der Rahmenbedingungen lässt erahnen, ob Ihr Intranet-Projekt gute Voraussetzungen besitzt, ein Erfolg oder ein Flop zu werden
  • Anhand eines typischen Projektverlaufs sehen Sie wie sich die Puzzlesteine zum Erfolg Ihres Intranet-Projekts zusammensetzen und welche Entscheidungen wann getroffen werden müssen
  • Eine Auswahl an erprobten Methoden und Tools gibt Ihnen die Sicherheit zielgerichtet durch Ihr Intranet-Projekt zu navigieren
  • Am Beispiel prämierter Intranets wird demonstriert, was heutzutage als State of the Art gilt

Themen der Veranstaltung

  • Mit Intranets & Digital Workplace zu mehr Produktivität & Mitarbeiter-Engagement
  • Moderne Digital Workplace Konzepte als Plattform und Unterstützung für das flexible & ortsunabhängige Arbeiten
  • Den Mitarbeiter in den Mittelpunkt setzen - beim digitalen Arbeiten und der Employee Experience Strategie
An image

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Anwenderkonferenz und Leitveranstaltung zu der Etablierung und zu  Management von Intranet & Digital Workplace Konzepten im Unternehmen
  • Fokus auf Innovationen, Projekte und langfristige Entwicklungen dieser Themenfelder
  • Branchentreff der Digital Workplace-, Intranet-, Kollaborations- & Wissensmanagement-Verantwortlichen
  • Praxis- & Fachbeiträge zu den Herausforderungen und Erfolgsfaktoren  für die Etablierung neuer, flexiblerer Arbeitsorganisationen mit der  Hilfe von digitalen Technologien der Zusammenarbeit.

Veranstaltungsort: 

Courtyard Zürich North
Max-Bill-Platz 19
8050 Zürich-Oerlikon

i2 SUMMIT

07. - 08. Nov. 2018


Nutzen Sie unser Newsletter-Management-Portal um Ihre Daten und Newsletter-Abonnements anzupassen: Newsletter-Management

Bzw. den Abmelde-Link im Footer, wenn unsere Veranstaltungen für Sie nicht mehr relevant sind.