Bei Darstellungsproblemen bitte hier zur Web-Ansicht klicken!



Sehr geehrte/r Empfänger,

im Vorlauf zum Workforce Analytics FORUM 2018 haben wir eine Reihe von Interviews mit Referenten und Experten zum Thema gestartet und in unserem Event-Blog publiziert. Das Ergebnis sind spannende Aussagen zur Anwendung von Big Data Analysen und Evidenz-basiertem Management in HR.

In diesem Newsletter haben wir Ihnen einige ausgewählte Beiträge zusammengestellt - weitere finden Sie ganz allgemein unter https://hr-im-wandel.de.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen der Beiträge und freuen uns über Ihre Kommentare.

Sofern Sie noch kein Ticket haben, nutzen Sie die Chance für eine ermäßigte Teilnahme zum Vorteilspreis und buchen Sie Ihr Ticket bis zum 23.03.!

Mit den besten Grüßen

Björn Negelmann
Head of Conferences
Kongress Media GmbH
Bjoern Negelmann

For Improving the Employee Experience HR Analytics are Key!

Tom Haak
Director
HR Trend Institute
Auch zur Ergänzungsveranstaltung, dem Workforce Analytics FORUM am 18.04., haben wir einige spannende Interviews publiziert - u.a. mit Tom Haak vom HR Trend Institute. Er ist der Keynote-Speaker dieses Konferenztages und spricht über die Trends im HR Analytics Bereich. Im Interview sind wir auf einige Trends von ihm eingegangen.

[Zum Interview]

In vielen HR Organisationen fehlt noch das Verständnis für Evidenz-getriebenes HR-Management

Thomas Faust
Senior Consultant
Deloitte Consulting
Als Weiteres freuen wir uns über die Antworten von Thomas Faust von Deloitte Consulting – rund um seine Einschätzung zur Reifeentwicklung des Themas HR Analytics.

[Zum Interview]


Spannende Referenten beim Workforce Analytics FORUM


Auf dem Weg zum Daten-basierten HR-Management braucht es informierten Pragmatismus!

Dr. Daniel Mühlbauer
Managing Director
function(HR)
In einem weiteren Interview zum Workforce Analytics FORUM haben wir uns mit Dr. Daniel Mühlbauer, Mitbegründer von function(HR) über den Gegenstand und die Herausforderungen beim People Analytics Ansatz unterhalten.

[Zum Interview]

HR muss die Voraussetzungen für effektivere Zusammenarbeit und Vernetzung schaffen, das Talent Management muss daran ausgerichtet werden!

Jan C. Weilbacher
Senior Consultant
HR Pepper
Jan C. Weilbacher ist Autor des Buches „Human Collaboration Management“ und der Keynote-Speaker beim Talent Management FORUM -der Ergänzungsveranstaltung zum Workforce Analytics FORUM am 17.04. In unserem Interview mit ihm gibt er uns einige spannende Thesen für die Rolle des HR-Management sowie die Folgerungen für den Talent Management Ansatz.

[Zum Interview]


Wichtiger Hinweis im Zuge der Datenschutz-Verordnung

Nutzen Sie unser Newsletter-Management-Portal um Ihre Daten und Newsletter-Abonnements anzupassen: Newsletter-Management

Bzw. den Abmelde-Link im Footer, wenn unsere Veranstaltungen für Sie nicht mehr relevant sind.